Seite drucken - Print page

Brennpunkt Vergaberecht - VOB/A 2018_21.06.2018

21. Juni 2018

Brennpunkt Vergaberecht VOB/A 2018: Die wichtigsten Problemfelder in der VOB/A an Hand von neuesten Entscheidungen der Vergabekammern – wichtigste Änderungen im EU-weiten Vergabeverfahren

…weiterlesen → Brennpunkt Vergaberecht – VOB/A 2018 21.06.2018

Seite drucken - Print page

Brennpunkt Vergaberecht - UVgO - VgV 2018_20.03.2018

20. März 2018

Die UVgO ersetzt die VOL/A im nationalen Bereich und folgt neuen Regeln, so dass sich die Beschaffung von Dienst- und Lieferleistungen völlig verändern. Es werden auch die wichtigsten Änderungen im EU-weiten Bereich vorgestellt.

…weiterlesen → Brennpunkt Vergaberecht – UVgO – VgV 2018_20.03.2018

Seite drucken - Print page

Integration von geflüchteten Menschen in die Arbeitswelt - Chancen, Möglichkeiten und erste Erfahrungen sowie offene Fragen_01.02.2017

Dr. Christiane Panzer (Senior Expert, Integrationsmanagement Projekt “ThILIK” der Stadt Jena) informiert am Mittwoch, den 01. Februar 2017 im Abbe-Zentrum Beutenberg über das Thema:

“Integration von geflüchteten Menschen in die Arbeitswelt – Chancen, Möglichkeiten und erste Erfahrungen sowie offene Fragen”

…weiterlesen → Informationsveranstaltung: Integration von geflüchteten Menschen in die Arbeitswelt – Chancen, Möglichkeiten und erste Erfahrungen sowie offene Fragen_01.02.2017

Seite drucken - Print page

Update – Thüringer Reisekostenrecht 2018

07. Juni 2018

Was gibt es Neues im Reisekostenrecht im öffentlichen Dienst?

Das Seminar richtet sich an Bedienstete, die für die Genehmigung und/oder Abrechnung von Dienstreisen zuständig sind und das Thüringer Reisekostengesetz anwenden.

Inhalte:

In dem Seminar soll die aktuelle Rechtslage im Hinblick auf die Genehmigung von Dienstreisen unter reisekostenrechtlichen Aspekten sowie die Abrechnung von Reisen nach dem Thüringer Reisekostengesetz mit folgenden Schwerpunkten:

  • Anspruch auf Fahrtkostenerstattung und Wegstreckenentschädigung unter Berücksichtigung der Fahrkostenbegrenzung bei Beginn/Ende der Dienstreise ab/an Wohnung
  • Berechnung des Tagegeldes bei unentgeltlichen Leistungen des Amtes wegen, auch unter Berücksichtigung der steuerlichen Aspekte
  • Erstattung von Übernachtungskosten
  • Abrechnung von Aus- und Fortbildungsreisen
  • Verbindung von Dienstreisen mit privaten Reisen

…weiterlesen → Update – Thüringer Reisekostenrecht 2018_07.06.2018

Seite drucken - Print page

Workshop: Professionell Videos mit dem Smartphone produzieren_27.09.2018

27. September 2018

Praxisorientierter Workshop: Professionell Videos mit dem Smartphone produzieren

Videos werden zu einem immer wichtigeren Kommunikationskanal für Pressestellen: Ob auf der eigenen Webseite, auf YouTube und Facebook oder Instagram: Bewegte Bilder schaffen Aufmerksamkeit, binden Zuschauer und eröffnen neue Zugänge.

Begrenzte PR- und Marketingetats erlauben in den wenigsten Fällen, Produktionen regelmäßig von Produktionsteams umsetzen zu lassen. Aber nur der kontinuierliche Einsatz von Bewegtbild ist auf Dauer erfolgreich. Welche Alternativen gibt es daher, um mit vertretbarem Aufwand, für die Zuschauer ansprechende Ergebnisse zu erzielen?

Im Videojournalismus ist das Smartphone mittlerweile gängiges Produktionsmittel. Interviews, kurze Reportagen und O-Töne werden mit dem Studio aus der Hosentasche umgesetzt. In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, dass professionelle Kommunikatoren viel von der effizienten und kostengünstigen Arbeitsweise der Multimedia-Journalisten lernen können.

In diesem praxisorientierten Workshop vermitteln wir Ihnen das nötige Know-how und den technischen Überblick, damit auch Ihr Telefon künftig zur Filmwerkstatt wird.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter wissenschaftlicher Einrichtungen mit Bezug zur Öffentlichkeitsarbeit, steht aber auch allen anderen Interessierten offen.

Folgende Themen sind Gegenstand des Workshops:

    • Welche Video-Formate sind geeignet?

    • Was gilt es bei der Produktion zu beachten?

    • Welches Equipment wird benötigt?

    • Auf welchen Kanälen kann das Material veröffentlicht werden?

…weiterlesen → Workshop: Professionell Videos mit dem Smartphone produzieren_27.09.2017

Seite drucken - Print page

Beschäftigung ausländischer Wissenschaftler - Arbeitserlaubnisrechtliche Fragestellungen_13.09.2016

13. September 2016

An deutschen Forschungsinstituten werden in großem Umfang ausländische Wissenschaftler und Stipendiaten als Angestellte im öffentlichen Dienst oder im Rahmen von Drittmittelprojekten beschäftigt. Im Falle ausländischer Mitarbeiter aus Drittstaaten ist immer die Frage zu prüfen, welche Art von Aufenthaltstitel für den Mitarbeiter zu beantragen ist. Oft bestehen große Unsicherheiten hinsichtlich der Vergabe des “richtigen” Aufenthaltstitels. Auf welcher rechtlichen Basis treffen die Ausländerbehörden ihre Entscheidungen und welchen Spielraum haben sie dabei?

…weiterlesen → Beschäftigung ausländischer Wissenschaftler – Arbeitserlaubnisrechtliche Fragestellungen_13.09.2016

Seite drucken - Print page

Update - Tarifrecht der Länder 2015

09. Juni 2015

Update – Tarifrecht der Länder 2015

Die aktuelle Tarifrunde 2015 wird wieder viele Neuerungen nach sich ziehen, die bei diesem Workshop thematisiert werden.

…weiterlesen → Workshop: Update – Tarifrecht der Länder 2015_09.06.2015