Seite drucken - Print page

Gesprächsführung innerhalb des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)_21.09.2017

21. September 2017

Gesprächsführung innerhalb des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)

Das Seminar richtet sich an Bedienstete, die für die Gesprächsführung im betrieblichen Eingliederungsmanagement zuständig sind. Das betriebliche Eingliederungsmanagement soll Gesundheit und Arbeitsfähigkeit von Erkrankten wieder herstellen. Es ist gesetzlich vorgeschrieben und damit für den Arbeitgeber verpflichtend.

Inhalte:

In dem Seminar soll auf der Basis der aktuellen Rechtslage Hilfestellungen zur Gesprächsführung im BEM mit folgenden Schwerpunkten geben:

  • Erstgespräch (Leitfaden)
  • Gesprächsführung und Fragetechniken
  • Umgang mit schwierigen “Personen”
  • Systemische Fragestellung im BEM Gespräch
  • Kollegiale Beratung

…weiterlesen → Gesprächsführung innerhalb des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)

Seite drucken - Print page

Update – Thüringer Reisekostenrecht 2017

30. März 2017

Was gibt es Neues im Reisekostenrecht im öffentlichen Dienst?

Das Seminar richtet sich an Bedienstete, die für die Genehmigung und/oder Abrechnung von Dienstreisen zuständig sind und das Thüringer Reisekostengesetz anwenden.

Inhalte:

In dem Seminar soll die aktuelle Rechtslage im Hinblick auf die Genehmigung von Dienstreisen unter reisekostenrechtlichen Aspekten sowie die Abrechnung von Reisen nach dem Thüringer Reisekostengesetz mit folgenden Schwerpunkten:

  • Anspruch auf Fahrtkostenerstattung und Wegstreckenentschädigung unter Berücksichtigung der Fahrkostenbegrenzung bei Beginn/Ende der Dienstreise ab/an Wohnung
  • Berechnung des Tagegeldes bei unentgeltlichen Leistungen des Amtes wegen, auch unter Berücksichtigung der steuerlichen Aspekte
  • Erstattung von Übernachtungskosten
  • Abrechnung von Aus- und Fortbildungsreisen
  • Verbindung von Dienstreisen mit privaten Reisen

…weiterlesen → Update – Thüringer Reisekostenrecht 2017

Seite drucken - Print page

MS Office 2013_Excel: Pivot-Tabellen_25.04.2017

25. April 2017

Hier geht es ganz praktisch um das effiziente Arbeiten mit dem MS Office-Programm Excel 2013.

INHALTE:

  • Grundlagen zu Pivot-Tabellen
  • Optionen für verschiedene Felder
  • Spezielle Auswertungen
  • Hilfsmittel für die Datenfilterung /Datenschritte, Zeitleiste)
  • Datenauszüge
  • Manuelle und automatische Erstellung von Datengruppierungen
  • Zusammenführung unterschiedlicher Tabellen, die über Beziehungen miteinander verbunden sind, in einer Pivot-Tabelle durch Anwendung des Excel-Datenmodells ab Version 2013

…weiterlesen → MS Office 2013_Excel: Pivot-Tabellen_25.04.2017

Seite drucken - Print page

MS Office 2013_Excel: Alles rings um die WENN-Funktion_21.03.2017

21. März 2017

Hier geht es ganz praktisch um das effiziente Arbeiten mit dem MS Office-Programm Excel 2013.

INHALTE:

  • Syntax der WENN-Funktion
  • Aufbau und Eingabemöglichkeiten für Funktionen
  • Der Funktionsassistent und Arbeit mit geschachtelten Funktionen
  • Einblick in verschiedene Funktionsgruppen zur effektiven Nutzung der WENN-Funktion
  • Daten in Tabellen finden mit SVERWEIS

…weiterlesen → MS Office 2013_Excel: Alles rings um die WENN-Funktion_21.03.2017

Seite drucken - Print page

Adobe Photoshop CS5 - Bildbearbeitung für Teilnehmer mit Grundkenntnissen_07.03.2017

07. März 2017

Bildbearbeitung für Teilnehmer mit Grundkenntnissen mit Adobe Photoshop CS5
Introduction to image processing

INHALTE TOPICS
  • Erweiterte Grundlagen
  • Advanced Basics
Interessen und Anliegen der einzelnen Teilnehmer werden berücksichtigt – siehe ‘Anmeldung’ Interests and problems of the participants will be considered – see ‘Sign in’
Warum und für wen: In erster Linie natürlich, um das Know-how der Technischen Assistenten und Verwaltungsangestellten auf einem hohen Niveau zu halten. Aber auch für alle anderen, die  ihre EDV-Kenntnisse auf dem aktuellen Stand halten wollen. Why and Who: First to keep the knowledge of technical assistants and administration staff  on a high level, but as well anybody who wants keep his computing skills up to date.
Wann: Dienstag, 07.03.2017, 08:30 – 14:00 Uhr Time: Tuesday, 07/03/17, 8:30 a.m. – 2 p.m.
Wo: Seminarraum Abbe-Zentrum, Hans-Knöll-Str. 1, Beutenberg Campus Venue: Conference room Abbe-Zentrum, Hans-Knöll-Str. 1, Beutenberg Campus
Kosten: 120,- € Costs: 120,- €

Unser Partner: / Our partner: VHS Jena

…weiterlesen → Adobe Photoshop CS5 – Bildbearbeitung für Teilnehmer mit Grundkenntnissen 07.03.2017

Seite drucken - Print page

MS Office 2013_Excel: Datenmanagement_21.02.2017

21. Februar 2017

Hier geht es ganz praktisch um das effiziente Arbeiten mit dem MS Office-Programm Excel 2013.

INHALTE:

  • Import von Daten bzw. Nutzung externer Daten in Excel
  • Daten bereinigen durch Spaltenaufteilungen
  • Daten zusammenfassen mit Hilfe einer einfachen Rechenoperation (z.B. für einen Serienbrief oder ein Drop-Down-Feld)
  • Was können intelligente Tabellen?
  • Daten auf unterschiedlichen Tabellenblättern oder Mappen managen und zusammenfassen

…weiterlesen → MS Office 2013_Excel: Datenmanagement_21.02.2017

Seite drucken - Print page

MS Office 2013_Excel: Eingeben leicht gemacht_24.01.2017

24. Januar 2017

Hier geht es ganz praktisch um das effiziente Arbeiten mit dem MS Office-Programm Excel 2013.

INHALTE:

  • Intelligentes Ausfüllen nutzen
  • Formeln kopieren und unterschiedliche Zellbezüge verwenden
  • Formate übertragen
  • Mehrere Blätter gleichzeitg bearbeiten
  • Tipps und Tricks für das bedingte Format
  • Einfache Eingabelisten erzeugen (Drop-down-Felder)

…weiterlesen → MS Office 2013_Excel: Eingeben leicht gemacht_24.01.2017

Seite drucken - Print page

MS Office 2013_Effektive Nutzung von Outlook_06.12.2016

06. Dezember 2016

Hier geht es ganz praktisch um das effiziente Arbeiten mit dem MS Office-Programm Outlook.

INHALTE:

  • Outlook effektiv einrichten mit sinnvollen Einstellungen für die Einteilung und Ansicht
  • Erstellen von Regeln für das E-Mail-Management und die Nutzung von Suchordnern
  • Erstellen und Nutzen von automatischen Texten und Signaturen
  • Wozu sind Kategorien gut?
  • Arbeiten mit Aufgaben und Terminen, Besprechungen

…weiterlesen → MS Office 2013_Effektive Nutzung von Outlook_06.12.2016

Seite drucken - Print page

Gene Technology, Biosafety and Biosecurity 2017

November 21 – 22, 2017

Projektleiterkurs zum Erwerb der Sachkunde als Projektleiter oder als Beauftragter für die Biologische Sicherheit nach § 15 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3, Abs. 4 Satz 2 der Gentechniksicherheitsverordnung  auf Englisch

State-approved Course § 15 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 GenTSV for Project Leaders and Biosafety Officers in English

§ 15 GenTSV

…weiterlesen → Gene Technology, Biosafety and Biosecurity 21.-22.11.2017

Seite drucken - Print page

Brennpunkt Vergaberecht - UVgO - VgV 2016_21.06.2017

21. Juni 2017

Die UVgO ersetzt die VOL/A im nationalen Bereich und folgt neuen Regeln, so dass sich die Beschaffung von Dienst- und Lieferleistungen völlig verändern. Es werden auch die wichtigsten Änderungen im EU-weiten Bereich vorgestellt.

…weiterlesen → Brennpunkt Vergaberecht – UVgO – VgV 2017_21.06.2017