Seite drucken - Print page

Herzlich willkommen am Beutenberg!

„weiter bilden am Beutenberg“ ist eine Initiative, die die berufliche und persönliche Entwicklung der Beschäftigten am Beutenberg Campus im Blick hat. Jedes Institut, jedes Unternehmen weiß selbst am besten, welchen Anforderungen es entsprechen muss, um seinen Status für die Zukunft zu sichern – und wie es seine Mitarbeiter darin unterstützen kann. Durch gezielte Fortbildung lassen sich individuell Qualifikationen an veränderte Anforderungen anpassen.

Wir bieten offene Seminare und Workshops an, die auch als inhouse Veranstaltungen speziell abgestimmt und organisiert werden können. Individuelle Beratung und Coaching sind weitere Bausteine in unserem Programm.

Vorteile einer Weiterbildung vor Ort:

  • Bedarfsorientierte Ausrichtung des Kursangebotes
  • Das Vernetzungspotenzial: Kollegen haben die Möglichkeit, einander besser kennen zu lernen, mehr von der Arbeit des anderen zu erfahren. Der Austausch wird gefördert und damit vielleicht auch neue Kooperationsmöglichkeiten geschaffen.
  • Die räumliche Nähe der Veranstaltungen zum Arbeits- und Wohnort: Beruf und Familie bleiben leichter vereinbar.

“MS Office Days am Beutenberg” – unter dieser Überschrift startet “weiter bilden am Beutenberg” in Kooperation mit der Volkshochschule Jena ab September 2012 ein gemeinsames Angebot zu Computerlehrgängen. Wir beginnen mit den Software-Programmen von Microsoft Office 2010 Excel, Word und PowerPoint . Wie immer ist die Teilnahme offen für alle interessierten Personen auch außerhalb des Beutenberg Campus. Die Halbtagesschulungen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten finden jeden zweiten Dienstag im Monat im Abbe-Zentrum-Beutenberg statt. Alle aktuellen Kurse finden sie hier

Und noch etwas:

Wir akzeptieren Bildungsprämiengutscheine des BMBF. Arbeitnehmer(innen) erhalten für berufliche Weiterbildungen einen hälftigen Zuschuss bis zu 500 €, wenn ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen unter 20.000 € (40.000 € bei gemeinsam Veranlagten) liegt. Dies ist besonders interessant für alle in- und ausländischen Mitarbeiter, insbesondere Technische Angestellte und Doktoranden.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns oder:

www.bildungspraemie.info/de/202.php

.

Ihre Ansprechpartnerin:

Dr. Christiane Meyer
Beutenberg-Campus Jena e.V.
“weiter bilden am Beutenberg”

Hans-Knöll-Str. 1 (Abbe-Zentrum Beutenberg)
07745 Jena

Tel.: ++49 (0)3641 930480
Fax: ++49 (0)3641 930842

E-mail an: weiterbilden@beutenberg.de